Quarkkuchen ohne Boden – REZEPTE UND BACKEN
Home / KUCHEN / Quarkkuchen ohne Boden

Quarkkuchen ohne Boden

Zutaten:

Magerquark 1 kg
Zucker 250 g
Mandarin-Orangen 2 Dosen
Zitronenschale gerieben 1 Päckchen
Eier 5
Vanillepuddingpulver für 500 ml Milch zum Kochen 1 Päckchen
Fett für die Form
Kokosraspel

Zubereitung:

1.Mandarinen abtropfen lassen. Eine quadratische Springform (24 x 24 cm) einfetten und mit Kokosraspel (statt Paniermehl) ausstreuen.

2.Quark, Zucker, Zitronenschale, Eier und Puddingpulver glatt rühren. Mandarinen unterheben. Quarkmasse in die Form geben, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 60 Minuten backen. 10 Minuten bei geöffneter Ofentür ruhen lassen. Kuchen mit einem Messer vom Formrand lösen und in der Form auskühlen lassen.

About Einfache Rezepte

Check Also

Milchreis

Die Grundlagen des Milchreises Der Schlüssel zu einem gelungenen Milchreis liegt in der Auswahl der …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *