Breaking News
Home / KUCHEN / Quarkkuchen ohne Boden

Quarkkuchen ohne Boden

Zutaten:

Magerquark 1 kg
Zucker 250 g
Mandarin-Orangen 2 Dosen
Zitronenschale gerieben 1 Päckchen
Eier 5
Vanillepuddingpulver für 500 ml Milch zum Kochen 1 Päckchen
Fett für die Form
Kokosraspel

Zubereitung:

1.Mandarinen abtropfen lassen. Eine quadratische Springform (24 x 24 cm) einfetten und mit Kokosraspel (statt Paniermehl) ausstreuen.

2.Quark, Zucker, Zitronenschale, Eier und Puddingpulver glatt rühren. Mandarinen unterheben. Quarkmasse in die Form geben, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 60 Minuten backen. 10 Minuten bei geöffneter Ofentür ruhen lassen. Kuchen mit einem Messer vom Formrand lösen und in der Form auskühlen lassen.

About Einfache Rezepte

Check Also

Erdbeer -Zitronenkäsekuchen

Zutaten: Für die Kruste: 1 1/2 Tassen Graham-Cracker-Krümel 1/3 Tasse Zucker 6 Esslöffel ungesalzene Butter, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *