Home / SALZIGE GERICHTE / Gyros-Fladen

Gyros-Fladen

Heute gibt es schnelle softe Gyros-Fladen für euch
ZUTATEN
Für 2 Fladen:
200 g Mehl, Type 405
1/2 Päckchen Backpulver
130 g Joghurt
1 EL Butter oder Margarine, ca. 20 g, geschmolzen
1/4 – 1/2 TL Salz oder nach Geschmack

Ausserdem :
Belag ,Kräuter und geriebener Käse nach Wahl :
Hier : Tomaten oder Pizzasauce , gewürfelte Paprika, Zwiebelringe , 2 in Streifen geschnittene und mit Gyrosgewürz gewürzte und gebratene Hähnchen -Innenfilets

ZUBEREITUNG

Alle Teigzutaten in eine Schüssel geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zur Kugel formen und abgedeckt 15 Minuten entspannen lassen.

Anschließend in 2 Teile teilen und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu ovalen Fladen formen und aufs mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Nun mit Tomatensauce, Käse, Paprikawürfeln, Gyrosfleisch -schon fertig gebraten – Zwiebelringen , etwas Kräutern und Käse bestreuen – Oder belegt sie mit den Zutaten eurer Wahl.

Im vorgeheizten Ofen bei 250 °C Ober-/Unterhitze ca.8 -10 Minuten je nach Ofen goldgelb backen.

Frisch aus dem Ofen mit Oregano bestreuen und den Rand mit etwas Öl bestreichen & sich mit einem Salätchen schmecken lassen.

About Einfache Rezepte

Check Also

Auberginenrezept

Einfach und lecker! Auf der Suche nach köstlichen Optionen stoßen wir manchmal auf Rezepte, die …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *