Home / KUCHEN / Ultracremiger Käsekuchen mit Suchtfaktor 10!

Ultracremiger Käsekuchen mit Suchtfaktor 10!

Zutaten

Für den Teig
140 g Zerkleinerte Haferflocken oder Kekse
60 g gemahlene Walnüsse
120 g Butter
20 g Honig

Für die Füllung
600 g Quark
270 g Frischkäse
40 g Honig
1 St. Ei
1 EL Puddingpulver mit Vanille-Geschmack

Für die Glasur
150 g weiße Schokolade
20 g Kochschokolade
30 g Kokosfett

Zubereitung

1. Die Zutaten für den Boden miteinander vermischen und in einer mit Backpapier ausgelegten Tortenform verteilen.

2. Danach den Teig dabei gleichmäßig auf dem ganzen Boden und den Rändern verteilen und Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 8 – 10 Minuten backen.

3. Als nachstes das Quark mit Frischkäse glatt rühren und nach und nach Ei, Honig und Puddingpulver unterrühren.

Ich habe selbstgemachtes Püree verwendet, das ziemlich süß war, also schmeckt die Füllung am besten mit Süßstoff ab. Die Füllung auf dem vorgebackenen Teig verteilen und bei 155 °C weitere 50 Minuten backen.

4. Dann, nach dem Backen mindestens 30 Minuten im leicht geöffneten Backofen auskühlen lassen.

Noch für die Glasur Schokolade mit Kokosfett schmelzen und den ausgekühlten Cheesecake damit überziehen. Am besten über Nacht kalt stellen. Fertig!

Gutten Appetit

Best free WordPress theme

About Einfache Rezepte

Check Also

Erdbeer -Zitronenkäsekuchen

Zutaten: Für die Kruste: 1 1/2 Tassen Graham-Cracker-Krümel 1/3 Tasse Zucker 6 Esslöffel ungesalzene Butter, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *