Home / KUCHEN / Nasser Milchkuchen mit Karamellsoße

Nasser Milchkuchen mit Karamellsoße

Zutaten
BISKUITBODEN
5 Eier
120 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
150 g Mehl
1 Packung Backpulver
TRÄNKE
500 ml Milch
200 ml Sahne
3 EL Zucker
KARAMELL SAUCE
75 g Zucker
1 EL Butter
200 ml Sahne
Zubereitung
Zeurst die Eier, Zucker und Vanillezucker in eine große Schüssel geben und alles richtig gut schaumig schlagen.
Danach das Mehl und Backpulver nach und nach in die Masse von Hand mit einem Teigschaber unterheben.
Jetzt Eine Rechteckige auflauf Form mit Backpapier auf dem Boden vorbereiten.
Teig einfüllen und bei 170°C Ober-/Unterhitze ca. 25-30 min backen.
Boden auskühlen lassen.
Danach die Milch, Sahne und Zucker kurz verrühren und in den Kühlschrank stellen.
Für die Karamell Sauce den Zucker im Topf bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen, 1 EL Butter hinzufügen und hinterher vorsichtig die Sahne nach und nach dazugeben.
Alles ein paar Minuten köcheln lassen bis die Sauce andickt, zur Seite stellen und abkühlen lassen.
Den Boden von der Form lösen, Backpapier lösen und den Boden umgedreht wieder in die Form setzten.
Mit einer Gabel Löcher einstechen.
Die Milchmischung über den Biskuit gleichmäßig verteilen.
Jetzt Die Karamell Sauce mit einer Palette verteilen (wenn du keine Palette hast, kannst du einen Esslöffen nehmen).
Kuchen 1-2 h in den Kühlschrank stellen.

About Einfache Rezepte

Check Also

Quark Muffins mit Stresuel

Zutaten Für Mürbteig und Streusel 150 g Butter weich 10 g Zucker 1 mittelgroßes Ei …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *