Home / KUCHEN / Apfel Schmandkuchen

Apfel Schmandkuchen

Zutaten

Für den Teig:

1 Packung Vanillezucker
2 Eier
150 g Butter
100 g Zucker
300 g Mehl
1 TL Backpulver

Für den Guss:
30 g Zucker
2 Eier
250 g Schmand

Für den Belag:
3 Äpfel

Zubereitung

1. Zuerst den Zucker mit Butter und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier unterrühren und zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver untermischen. Den Teig in eine gefettete Springform streichen.

2. Die Äpfel fein schälen, in kleine Stücke schneiden und diese leicht in den Teig drücken. Den Kuchen bei 190° Grad 10 Minuten vorbacken.

3. Aus Zucker, Eiern und Schmand einen Guss rühren und diesen nach den 10 Minuten Vorbackzeit auf den Kuchen geben. Den Kuchen weitere ca. 40  Minuten backen. Sowas von lecker ist er !

Mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit

Best free WordPress theme

About Einfache Rezepte

Check Also

Quark Muffins mit Stresuel

Zutaten Für Mürbteig und Streusel 150 g Butter weich 10 g Zucker 1 mittelgroßes Ei …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *