Home / Uncategorized / Butterstollen

Butterstollen

Zutaten

500 g Mehl
1 Würfel Germ
50 g Zucker
1 Eier (Größe M)
175 ml Milch
250 g Butter
1 Msp. Zimt
1 Msp. Kardamom
150 g Rosinen
70 ml Rum
50 g Zitronat
50 g Orangeat
50 g Butter (zum Bestreichen)
50 g Staubzucker (zum Bestäuben)
100 g Mandeln (gehackte)

 

Zubereitung

Zuerst Aus Mehl, Germ, Zucker, Salz dem Ei, Butter und der Milch einen Germteig kneten. Zimt und Kardamom zugeben und einkneten.

Danach die Rosinen in dem Rum einweichen. Den Germteig ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Teig dann 2 cm dick ausrollen. Die abgetropften Rumrosinen, die Mandeln, Zitronat und Orangeat auf der Teigplatte verteilen. Die Platte aufrollen und kurz durchkneten.

Dann einen Laib aus dem Teig formen und ihm die typische Stollenform geben.

Dazu mit einem langen Kochlöffelstiel den Laib in der Mitte längs eindrücken und nach einer Seite flach rollen.

Dieses Teilstück nun nach oben klappen und festdrücken. Den Stollen auf ein vorbereitetes Backblech geben und nun noch einmal 4 Stunden gehen zugedeckt lassen.

Jetzt bei 180 °C etwa 75 Minuten backen. Den noch warmen Stollen sofort mit Butter einstreichen und mit dem Staubzucker bestäuben.

Den Butterstollen anschließend in Alufolie verpacken und mindestens 2 Wochen ziehen lassen.

Butterstollen, ich backe es seit Jahren so

About Einfache Rezepte

Check Also

Schneemaß

Zutaten 50 ml Korn, Schnaps 220 ml Sekt, trocken 300 ml Orangensaft 2 Kugel Vanilleeis …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *