Home / SALAT / Polnischer Gemüsesalat mit Mayonnaise

Polnischer Gemüsesalat mit Mayonnaise

 Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier, Größe M
1 Stk Zwiebel
200 g Knollensellerie
300 g Kartoffeln, festkochend
200 g Möhren
400 ml Gemüsebrühe
150 g Salzgurken
100 g Erbsen, aus der Dose
100 g Mais, aus der Dose
5 EL Mayonnaise
2 EL Senf, mittelscharf
1 Stk Apfel, säuerlich
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen

Zubereitung

  1. Zunächst die Eier in etwa 10 Minuten hart kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und grob hacken.
  2. Zwischenzeitlich die Zwiebel abziehen, den Sellerie, die Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und das Gemüse in feine Würfel schneiden.
  3. Anschließend die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Sellerie-, Kartoffel- und Möhrenwürfel darin etwa 8-10 Minuten garen. Dann in ein Sieb abgießen, abtropfen und etwa 30 Minuten abkühlen lassen.
  4. Währenddessen die Gurken in kleine Würfel schneiden. Die Erbsen und den Mais in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  5. Zuletzt den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls fein würfeln.
  6. Nun die Mayonnaise mit dem Senf in einer großen Schüssel verrühren. Die Zwiebelwürfel sowie die vorbereiteten Gemüsewürfel, die Gurken, die Erbsen, den Apfel und den Mais hinzufügen und gut miteinander vermengen.
  7. Den Polnischen Gemüsesalat mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Gurkenwasser abschmecken und vor dem Servieren mindestens 30 Minuten bei Zimmertemperatur durchziehen lassen.
Tipps zum Rezept
Statt selbstgemachter kann natürlich auch gekaufte Mayonnaise verwendet werden. In diesem Fall an der Supermarkt-Wursttheke nach loser Mayonnaise aus dem Eimer fragen. Sie wird dort zur Herstellung frischer Salate verwendet und schmeckt (Fettgehalt 80%) einfach großartig.Je feiner die Zutaten für den Salat gewürfelt sind, umso feiner ist das Mundgefühl. Übrigens können die Kartoffelwürfel auch durch kleine Nudeln wie Muscheln oder Hörnchen ersetzt werden.

Der Besitz eines Eierschneiders erleichtert das Würfeln der Eier ungemein. Die Eier einmal quer in Scheiben schneiden und nach einer halben Drehung nochmals durchschneiden.

Besonders hübsch ist es, den Salat vor dem Servieren in Portionsschälchen zu füllen und mit hartgekochtem Ei und gehackter Petersilie zu garnieren.

Best free WordPress theme

About Einfache Rezepte

Check Also

Einfache Eiersalat

ZUTATEN: 12 Eier 2 Gläser Spargel 2 kleine Gläser Champions 3 bis 4 Essl. Majonaise …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *