Home / Uncategorized / Spekulatius Kugeln

Spekulatius Kugeln

Zutaten

250 g Spekulatiuskekse
abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
200 g Erdnusscreme
200 g Zartbitterschokolade
5 g Kokosfett (z. B. Palmin)

Anleitung

1. Als erstes die Kekse in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einem Nudelholz fein zerkleinern.

Nun die Keksbrösel, Orangenschale und Erdnusscreme verrühren. Daraus mit angefeuchteten Händen ca. 30 Kugeln formen. Für ca. 1 Stunde kalt stellen.

2. Danach die Schokolade in Stücke brechen. Mit Kokosfett im heißen Wasserbad schmelzen.
Die Kugeln nacheinander, am besten mithilfe einer Pralinengabel, mit Schokolade überziehen.
Jetzt etwas abtropfen lassen und auf ein feines (Pralinen-)Gitter setzen. Etwas antrocknen lassen, mit Meersalz bestreuen. Vollständig trocknen lassen.
Hallo ihr lieben, bitte wenn euch das Rezept gefällt, hinterlassen sie einen Kommentar.

Guten Appetit! 

About Einfache Rezepte

Check Also

Schneemaß

Zutaten 50 ml Korn, Schnaps 220 ml Sekt, trocken 300 ml Orangensaft 2 Kugel Vanilleeis …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *