Home / Uncategorized / Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Hallo ihr lieben, wenn euch das Rezept gefällt, bitte hinterlassen sie einen Kommentar.
Zutaten
220 g Butter
160 g Staubzucker
2 Stk. Eier
350 g Mehl (glatt)
100 g Marillenmarmelade (passiert)
100 g Zartbitter Schokolade

Zubereitung

So, Zuerst für die Linzer Kipferl den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
Die weiche Butter mit Staubzucker cremig rühren. Die Eier hintereinander unterrühren und das Mehl mit einem Kochlöffel unterheben.
Danach die Teigmasse in einen Spritzsack mit Tülle oder Sterntülle füllen und zirka 80 kleine Kipferl auf die Backbleche dressieren.
Ein Blech im Backofen auf mittlere Schiene zirka 8 Minuten backen. Danach das zweite Blech backen.
Jetzt die ausgekühlten Linzer Kipferl mit passierte Marillenmarmelade zusammen kleben. Zartbitterschokolade in einem heißen Wasserbad schmelzen und die Spitzen der Kipferl damit tunken. Auf ein Backpapier oder Gitterrost legen und aushärten lassen.

Best free WordPress theme

About Einfache Rezepte

Check Also

Fruchteis: Das Rezept für Instant-Eis ohne Eismaschine

Rezept Vorbereitung: 5 Min Schwierigkeit: Einfach Dosierung für: 4 Personen Zutaten Für das Erdbeereis Gefrorene Erdbeeren 250 gr …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *