Home / SALZIGE GERICHTE / Mit Kartoffeln und Speck gefüllte Knödel

Mit Kartoffeln und Speck gefüllte Knödel

Zutaten:

3 Kartoffeln
Salz nach Geschmack.
1 Zwiebel
Olivenöl nach Geschmack
Chilipfeffer nach Geschmack
100 g gepökelter Speck
400 g Mehl
200 ml kochendes Wasser
40 ml Pflanzenöl

Vorbereitung:

Schneiden Sie zunächst die Kartoffeln in Stücke und kochen Sie diese in kochendem Salzwasser.
Die Zwiebel in Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.
Fügen Sie die gehackte Chilischote und den in kleine Stücke geschnittenen Speck hinzu.
Die Salzkartoffeln zerstampfen und die Zwiebel-Speck-Mischung dazugeben und mit einem Löffel gut vermischen.
In einer Schüssel Mehl, kochendes Wasser und Öl mit einer Prise Salz vermischen. Mit einem Löffel vermischen und dann mit den Händen weiterkneten.
Lassen Sie den entstandenen Teig etwa 20 Minuten lang abgedeckt ruhen.
Teilen Sie den Teig in 11 gleiche Teile.
Rollen Sie jedes Teil mit einem Nudelholz aus und füllen Sie es mit der zuvor vorbereiteten Füllung. Achten Sie dabei darauf, die Ränder gut zu verschließen.
Die Päckchen in reichlich kochendem Öl goldbraun braten.

About Einfache Rezepte

Check Also

Nehmen Sie 2 große Kartoffeln & 200 ml Kefir fur das essen

Zutaten: 2 große Eier 200 ml Kefir 180 g Mehl 7 g Backpulver 2 große …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *