Home / KUCHEN / Karpatka-Kuchen

Karpatka-Kuchen

Zutaten:

Für die 2 Basen:
100 g Mehl
120 g Wasser
70 g Butter
3 Eier
Salz
4 g Hefe

Creme:
500 ml Milch
140 g Zucker
10 g Vanillezucker
40 Gramm Maisstärke
2 Eier
180 g weiche Butter

Zubereitung:

Base:

1. Mehl, Wasser, Butter, Salz und Backpulver in einen Topf geben und zum Feuer bringen.

2. Wenn sich der Teig vom Boden löst, geben Sie ihn in eine andere Schüssel und geben Sie die Eier hinzu.

3. Geben Sie den Teig in zwei 25-cm-Pfannen und backen Sie ihn 20–30 Minuten lang bei 200 °C (400 °F).

Creme:

4. Eier mit etwas Milch und Speisestärke verrühren, beiseite stellen. Milch, Zucker und Vanillezucker zum Kochen bringen.

5. Sobald es kocht, gießen Sie die Milch mit den Eiern in die Mischung. Zurück zum Herd stellen und eindicken lassen.

6. Die Butter verquirlen und zur Sahne geben, die beiden Böden füllen und servieren.

About Einfache Rezepte

Check Also

Erdbeer -Zitronenkäsekuchen

Zutaten: Für die Kruste: 1 1/2 Tassen Graham-Cracker-Krümel 1/3 Tasse Zucker 6 Esslöffel ungesalzene Butter, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *