Home / SALZIGE GERICHTE / Kurfürsten Steaks

Kurfürsten Steaks

Zutaten für
4 Schweinesteak(s) oder 8 Schweinemedaillons
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Butterschmalz oder Öl zum Braten
n. B. Fett für die Form
n. B. Senf, scharfer
200 g Speck, durchwachsener
2 kleine Zwiebel(n)
75 g Emmentaler, gerieben
2 Eigelb
2 EL süße Sahne
einige Butterflöckchen

Zubereitung

Schweinesteaks oder -medaillons leicht salzen und pfeffern. In heißem Fett 3 – 4 Minuten (Medaillons eher etwas kürzer) auf nur einer (!) Seite anbraten. Mit der gebratenen Seite nach unten in eine gut gefettete Auflaufform geben. Die nicht angebratene Seite mit Senf bestreichen.

Speck und Zwiebeln fein würfeln und im Bratfett andünsten. Dann mit Käse, Eigelb, Sahne, Salz und Pfeffer gut verrühren. Die Masse gleichmäßig auf den Fleischstücken verteilen und einige Butterflöckchen aufsetzen.

Bei ca. 200 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen goldbraun überbacken.

Dazu Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln und einen grünen Salat reichen.

About Einfache Rezepte

Check Also

Auberginenrezept

Einfach und lecker! Auf der Suche nach köstlichen Optionen stoßen wir manchmal auf Rezepte, die …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *