Home / KUCHEN / Festliche Sandwichtorte

Festliche Sandwichtorte

Zutaten

2 Packung Frischkäse, (Brunch Paprikazubereitung)
2 Packung Frischkäse, (Brunch Kräuterzubereitung)
2 Packung Frischkäse, (Brunch natur)
10 Scheiben Graubrot, (Mischbrot)
5 Scheiben Weißbrot
6 Paprikaschoten, mit Frischkäse gefüllte rote in Öl
6 Cornichons, abgetropft
3 Eier, hart gekocht
1 Bund Schnittlauch
n. B. Chilischote(n)

Zubereitung

1. Zuerst einen Springformboden mit Backpapier auslegen. Dann alle Brotscheiben entrinden.
Dann In die Backform einen Boden aus Mischbrot legen und mit Brunch Kräuterzubereitung bestreichen, darauf einen Boden aus Weißbrot legen und etwas andrücken, jetzt die Brunch Paprikazubereitung darauf streichen, darauf wieder einen Boden aus Mischbrot legen und etwas andrücken.

2. Jetzt die Tortenform entfernen und die ganze Torte ringsherum und oben darauf mit Brunch natur einstreichen. Den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und den Tortenrand damit garnieren.

3. Als nachstes die Eier schälen und mit dem Eierschneider in kleine Würfelchen teilen oder mit dem Messer zerkleinern und die Oberseite der Torte damit garnieren, etwas andrücken.

4. Nun die gefüllten Paprikaschoten der Länge nach halbieren. Die Torte in 12 Stücke einteilen und auf jedes Stück eine halbe Paprikaschote legen.

Die Cornichons ebenfalls der Länge nach halbieren und fächerartig aufschneiden, vor die Paprikaschoten zur Mitte der Torte hin legen. Wer mag, kann noch eine rote Chilischote entkernen, ganz fein schneiden und über die Torte streuen.

Unser Tipp: Nicht zu kalt servieren, die Torte sollte Zimmertemperatur haben. Dazu schmeckt ein gut gekühltes Pils.

Festliche Sandwichtorte, sowas von lecker!

Guten Appetit

About Einfache Rezepte

Check Also

Erdbeer -Zitronenkäsekuchen

Zutaten: Für die Kruste: 1 1/2 Tassen Graham-Cracker-Krümel 1/3 Tasse Zucker 6 Esslöffel ungesalzene Butter, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *