Home / SALZIGE GERICHTE / Wirsing Hackpfanne

Wirsing Hackpfanne

Zutaten:

  • 1 Wirsing-Kopf
  • 6-8 festkochende Kartoffeln je nach Größe
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Becher Schmand
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • Öl, Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Zunächst beim Wirsing den Strunk keilartig herausschneiden. Die äußersten Blätter kann man je nach Qualität verwenden, oder auch entsorgen. Den Wirsing dann in nicht zu kleine Stücke schneiden. Parallel die Kartoffeln kochen, nur ca. 12-15 Minuten, so dass sie noch bissfest sind.
  • Die Kartoffeln dann schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Etwas Öl in eine Pfanne oder einen Topf erhitzen, und das Hackfleisch mit den Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten.
  • Dann in einem großen Topf die Brühe erhitzen und den Wirsing darin dünsten. Anfangs ist der Wirsing noch „steif“ und voluminös, wird aber durch das dünsten schnell weich und nimmt im Topf weniger Platz weg. Die Kartoffeln zugeben und alles noch ein paar Minuten köcheln.
  • Dann das Hackfleisch mit den Zwiebeln dazugeben, sowie den Schmand. Alles noch kurz köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

NOTIZEN

Die angegebene Menge kann auch für 2 Personen gekocht werden. Besser es bleibt etwas übrig, als dass es zu wenig ist.

 

Best free WordPress theme

About Einfache Rezepte

Check Also

Paprika-Feta-Hackbraten

ZUTATEN ( 4 Portionen ): 500 g Hackfleisch, ( gemischt ) 1 Zwiebel(n), ( fein …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *