Home / PASTA / Nudeln in Parmesan-Schinken-Sahnesoße

Nudeln in Parmesan-Schinken-Sahnesoße

Rezept für 2-3 Portionen:

Zutaten

  • 200g Nudeln
  • 150g Kochschinken, gewürfelt
  • 200ml Sahne
  • 1 Eigelb
  • 50g geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und beiseite stellen. In der Zwischenzeit den gewürfelten Schinken in einer Pfanne anbraten und mit Sahne ablöschen. Das Eigelb einrühren und den geriebenen Parmesan hinzufügen. Alles gut vermengen. Die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig! Dieses schnelle und einfache Gericht ist einfach köstlich und lässt sich schnell auf den Tisch zaubern.

Rezept, das perfekt zu den Käse-Sahne Nudeln mit Schinkenstücken passt:

Gurkensalat mit Joghurt-Dill-Dressing

Zutaten:

Für 4 Portionen:

2 Gurken
1/2 rote Zwiebel
1 Becher Naturjoghurt
2 EL Olivenöl
2 EL Weißweinessig
1 EL Dijon-Senf
1 TL Honig
1 Bund Dill
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

Die Gurken schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Beides in eine Schüssel geben und vermengen. Für das Dressing den Naturjoghurt, Olivenöl, Weißweinessig, Dijon-Senf und Honig in eine separate Schüssel geben und gut vermengen. Den Dill fein hacken und ebenfalls hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Gurkensalat gießen. Alles gut vermengen und für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Fertig! Der erfrischende Gurkensalat mit dem cremigen Joghurt-Dill-Dressing ergänzt die Nudeln perfekt und macht das Gericht zu einem ausgewogenen und köstlichen Mahlzeit.

Best free WordPress theme

About Einfache Rezepte

Check Also

Thunfisch Spaghetti

Zutaten 250 g Spaghetti 1 Stk Zwiebel 1 Dose Thunfisch 1 EL Öl 1 Becher …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *