Home / SALZIGE GERICHTE / Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Zeit benötigt für Rezept

Arbeitszeit ca. 20 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten
Gesamtzeit ca. 40 Minuten

Zutaten:

600 g Kalbsschnitzel (aus Keule oder Oberschale)
3 Ei(er)
Salz
250 g Butterschmalz
1 Zitrone(n), in Spalten geschnitten
Mehl, glattes
Semmelbrösel

Zubereitung:

Vom Fleischer schöne Kalbsschnitzel schneiden lassen und diese am den Rändern leicht einschneiden. Die Schnitzel mit Klarsichtfolie bedecken und zart plattieren (klopfen). Die Stärke der Schnitzel ist individuell auf den persönlichen Geschmack abgestimmt, misst jedoch im Normalfall ca. 6 mm. Die Schnitzel beidseitig gleichmäßig salzen.

Die Eier mit einer Gabel leicht verschlagen. Die Kalbsschnitzel in Mehl beidseitig wenden, durch die Eier ziehen und danach in Semmelbröseln wenden, die Brösel dabei nur zart andrücken. Die Schnitzel leicht abschütteln und überschüssige Brösel entfernen.

Reichlich Butterschmalz in einer passenden Pfanne ca. 2 – 3 cm hoch erhitzen. Die Schnitzel in das heiße Fett legen und unter wiederholtem Schwingen der Pfanne bräunen. Dann mittels einer Fleischgabel vorsichtig wenden und von der anderen Seite fertig backen. Mit einer Backschaufel aus der Pfanne heben.

Die Schnitzel abtropfen lassen, mit Küchenkrepp das überschüssige Fett abtupfen und mit einer Zitronenspalte garniert servieren.

Passende Beilagen sind Kartoffelsalat, Gurkensalat, Feldsalat oder Petersilienkartoffeln.

About Einfache Rezepte

Check Also

Auberginenpesto

Vorbereitung: 15 Min Kochen: 50 Min Schwierigkeit: Einfach Dosierung für: 4 Personen Zutaten Aubergine 1 groß Mandeln 40 gr …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *