Breaking News
Home / SALZIGE GERICHTE / Käsekartoffeln

Käsekartoffeln

Zutaten für Käsekartoffeln

Kartoffeln – für beste Ergebnisse verwenden Sie Yukon Golds, rote Kartoffeln oder rostbraune Kartoffeln – diese ergeben die flauschigsten Kartoffeln mit einer knusprigen Konsistenz.

Butter – verwenden Sie ungesalzene oder gesalzene Butter.

Knoblauch – dieses Rezept funktioniert am besten mit frischem, zerdrücktem Knoblauch.

Gewürze – für dieses Rezept haben wir Salz und Pfeffer verwendet

Wie man Käsekartoffeln macht

Beginnen Sie mit der Zubereitung der Kartoffeln. Kartoffeln waschen, trocknen und vierteln. Die Kartoffelviertel in eine Muffinform geben und mit Butter, Knoblauch und Gewürzen belegen.

Backen Sie die Kartoffeln 1 Stunde lang und achten Sie darauf, die letzten 10 Minuten mit Käse zu belegen.

Tipps

Die Kartoffeln müssen nicht geschält werden (tatsächlich schmecken sie mit der Schale besser). Achte nur darauf, die Kartoffeln vor der Verwendung mit einer Gemüsebürste zu waschen.

Sie können auch andere Gewürze wie Fajita- oder Taco-Gewürze, italienische Gewürze oder Cajun-Gewürze verwenden.

Möchten Sie diese Kartoffeln fleischig machen? Geben Sie knusprige Speckstücke oder geräucherte Hähnchenstücke zu den Kartoffeln und fügen Sie gleichzeitig den Käse hinzu.

Wenn Sie etwas Schärfe bevorzugen, können Sie frisch geschnittene Chilis hinzufügen.

So lagern Sie Käsekartoffeln

Bewahren Sie übrig gebliebene Kartoffeln bis zu 3 Tage im Kühlschrank (in einem luftdichten Behälter) auf. Im Ofen oder Airfryer etwa 15 Minuten lang aufwärmen.

Kann ich im Airfryer Käsekartoffeln zubereiten?

Ja, du kannst! Bereiten Sie die Kartoffeln auf die gleiche Weise zu, legen Sie sie jedoch in den Airfryer-Korb statt in eine Muffinform. Anstelle von Butter Öl verwenden und goldbraun backen.

Kann ich es vorzeitig schaffen?

Am besten serviert man die Kartoffeln frisch aus dem Ofen, solange sie noch knusprig sind.

Was man zu Käsekartoffeln servieren sollte

Es gibt verschiedene Saucen, die Sie zu diesen Käsekartoffeln servieren können. Probieren Sie eine Kräuter-Pesto-Sauce, eine Romesco-Sauce, Knoblauch-Aioli, Sauerrahm oder Hummus. Wenn Sie dazu eine Soße servieren, sind die knusprigen Kartoffeln eine tolle Vorspeise.

Sie können es auch als Beilage servieren. Fügen Sie einen frischen Salat hinzu und Sie haben ein komplettes, köstliches Abendessen!

Zutaten

Kartoffeln

6

Butterwürfel

6

Knoblauchhandschuhe

4

Salz

1/2 TL

Pfeffer

1/2 TL

Mozzarella

Anweisungen

Schneiden Sie jede Kartoffel in vier Stücke.

Schritt 1

Auf jede Kartoffel ein Stück Butter legen.

Schritt 2

Die Butter mit Knoblauch, Salz und Pfeffer bestreuen.

Schritt 3

Legen Sie die geschnittenen Kartoffeln in die Löcher einer Muffinform.

Schritt 4

50 Minuten bei 180 °C (350 °F) backen.

Schritt 5

Mit Käse belegen und weitere 5 Minuten backen.

Schritt 6

About Einfache Rezepte

Check Also

Partytopf

WICHTIG: ALS BUFFET-BESTANDTEIL FÜR 12 PERSONEN AUSREICHEND, ALS HAUPTMAHLZEIT FÜR 6! DU BRAUCHST EINEN BRÄTER …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *