Home / KUCHEN / Erdbeermousse Torte

Erdbeermousse Torte

Zutaten:

Zutaten für den Biskuitkuchen:

4 Eier
120g Zucker
120g Mehl
1 Prise Salz

Erdbeer Mousse:

340g Erdbeeren
100g Zucker
40ml Wasser
12g Gelatinepulver
375 g frische Sahne

Erdbeergelee:

250g Erdbeeren
40g Zucker
10g Wasser
6g Gelatinepulver

Garnierung und Dekoration:

12/13 kleine und mittelgroße Erdbeeren zur Dekoration am Rand
200 g Erdbeeren, zur Innengarnierung in kleine Würfel schneiden
2 Erdbeeren zur Dekoration

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Danach, in einer Schüssel Zucker und Eier verquirlen, bis die Mischung weiß wird und ihr Volumen verdoppelt.

2. Das gesiebte Mehl und die Prise Salz hinzufügen und vorsichtig vermischen. Als nächstes, den Teig in eine gebutterte und bemehlte Kuchenform füllen.

3. 20 bis 25 Minuten backen.
In der Zwischenzeit die Erdbeermousse zubereiten. Mischen Sie die Erdbeeren mit Zucker und Wasser und erhitzen Sie dann das erhaltene Püree in einem Topf.

4. Das Gelatinepulver hinzufügen und gut vermischen.
Lassen Sie die Zubereitung abkühlen.
Die Crème fraîche zur Schlagsahne aufschlagen.
Das abgekühlte Erdbeerpüree vorsichtig unter die Schlagsahne heben.

5. Bereiten Sie das Erdbeergelee zu, indem Sie die Erdbeeren mit Zucker und Wasser vermischen und dann das Gelatinepulver hinzufügen.

6. Den abgekühlten Biskuitkuchen halbieren.
Die erste Hälfte des Biskuitteigs mit einer Schicht Erdbeermousse bestreichen.
Fügen Sie eine Schicht in kleine Würfel geschnittene Erdbeeren hinzu.

7. Mit der zweiten Biskuithälfte bedecken.
Das Erdbeergelee auf dem Kuchen verteilen.

8. Jetzt, den Kuchen für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

9. Zum Servieren den Kuchen mit ganzen Erdbeeren dekorieren.
Guten Appetit!

About Einfache Rezepte

Check Also

Quark Rhabarberkuchen mit Vanillepudding

Zutaten: Für den Teig: 220 g Quark 7 Esslöffel Öl 7 Esslöffel Milch 1 Ei …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *