Home / KUCHEN / Blitz Erdbeerkuchen

Blitz Erdbeerkuchen

Zutaten:

Für den Boden:
75 g Butter
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Ei(er)
etwas Salz
125 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
50 g Mandel(n), gehobelt

Für den Belag:
500 g Erdbeeren, gewaschen, geputzt
75 g Crème fraîche
150 g Joghurt
1 EL Puderzucker
½ Zitrone(n), geriebene Schale davon
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Tortenguss

Zubereitung:

1. Einfach mal aus Butter, Zucker, Vanillezucker, Eiern, Salz, Weizenmehl, Backpulver und den Mandeln einen Rührteig bereiten, und dann in eine gefettete Tortenbodenform füllen, glatt streichen. Bei 175 °C bis 200 °C Ober-/Unterhitze 20 bis 25 Min. backen.

2. Danach die Crème fraîche mit dem Joghurt, Puderzucker, der Zitronenschale und dem Sahnesteif verrühren, und dann die Masse auf den ausgekühlten Tortenboden streichen, mit den Erdbeeren belegen.

3. Jetzt, Tortenguss nach Anleitung auf dem Päckchen zubereiten, und gleichmäßig auf den Erdbeeren verteilen.

– Wer es richtig süß möchte, kann die Erdbeeren noch zuckern, ein bisschen ziehen lassen, und den entstehenden (Erdbeer-)Saft auffangen, für den Tortenguss mitverwenden.

About Einfache Rezepte

Check Also

Quark Rhabarberkuchen mit Vanillepudding

Zutaten: Für den Teig: 220 g Quark 7 Esslöffel Öl 7 Esslöffel Milch 1 Ei …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *