Home / SALZIGE GERICHTE / Fettuccine mit Hähnchenbrust, Knoblauch und Pilzen

Fettuccine mit Hähnchenbrust, Knoblauch und Pilzen

Wenn ihr noch auf der Suche nach super leckeren und einfachen Gerichten seid, dann habe ich genau das richtige für euch.
Diese cremige Käsesauce mit Pilzen und Fleisch ist einfach ein Gedicht.
Noch dazu ist dieses Nudelgericht einfach zuzubereiten und braucht gerade mal so lange, wie ihr braucht, um Nudeln zu kochen.

Zutaten

Für das Geschnetzelte:
2 St. Hähnchenbrust
1 St. Zwiebel
6 St. Champignons
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für die Soße:
1,5 Tassen Schlagsahne
0,5 Tasse Milch
0,25 Tassen geriebener Parmesan
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
1/2 TL
zerdrückter Knoblauch
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Außerdem:
200 g Fettuccine (oder andere Pasta)
Wasser 1 TL
Salz

Zubereitung

Zwiebel schälen und fein würfeln. Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Champignons waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten.

Währenddessen Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Salz und Nudeln hinzufügen.

Nach Packungsanleitung kochen.

Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, Butter hinzufügen und die Zwiebel darin braten.

Wenn die Zwiebel braun ist, Champignons hinzufügen und einige Minuten unter Rühren braun braten.

Knoblauch hinzufügen und etwas garen lassen. Anschließend Sahne und Milch hinzufügen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Gut vermischen, damit der Käse schmilzt und die Soße eindickt.

Abschließend das Fleisch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln abgießen, in der Sauce schwenken und servieren.

 

About Einfache Rezepte

Check Also

Auberginenrezept

Einfach und lecker! Auf der Suche nach köstlichen Optionen stoßen wir manchmal auf Rezepte, die …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *