Home / SALZIGE GERICHTE / Panierte Champignons und Kräuterquark

Panierte Champignons und Kräuterquark

Zutaten:

  • 500g Champignons
  • 40g Mehl
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Öl zum Frittieren
  • 200g Quark
  • 100g Schmand
  • 2 EL frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Dill)
  • 1 Knoblauchzehe, feingehackt

Zubereitung:

Zutaten für das Panieren: Mehl in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Ei und Milch in einer zweiten Schüssel verquirlen und ebenfalls würzen. Paniermehl in einer dritten Schüssel bereitstellen.
Champignons putzen und trockentupfen. Jede Champignon-Scheibe erst im Mehl, dann im Ei-Milch-Gemisch und schließlich im Paniermehl wälzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignon-Scheiben goldbraun frittieren.
Für den Kräuterquark Quark, Schmand, feingehackte Kräuter, Knoblauch, Salz und Pfeffer gut verrühren.
Die frittierten Champignons auf einem Küchentuch abtropfen lassen und mit dem Kräuterquark servieren

About Einfache Rezepte

Check Also

Auberginenrezept

Einfach und lecker! Auf der Suche nach köstlichen Optionen stoßen wir manchmal auf Rezepte, die …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *