Lasagne – REZEPTE UND BACKEN
Home / PASTA / Lasagne

Lasagne

Wir lieben es.. Ich mach die auch immer gleich.. Weil das genau unser Geschmack ist
Zutaten:
500 g halb und halb Mett
Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knofi
Bischen Paprika
2 kleine Möhren
Ich hab noch 1/2 Zucchini klein gewürfelt
Petersilie (ich hab nur trocken)
1 essl. Tomatenmark
1 Dose stückige Tomaten
Ich hatte noch 1/2 Glas Pizzasauce
Etwas Senf
1 Schuß Rotwein
Salz, Pfeffer, gekörnte Brühe (ich nehm Gefro), italienische Kräuter
Bechamelsauce
Ca. 25 g Butter
Ca. 3-4 Esslöffel Olivenöl (hab ich in einem griechischen Kochbuch gelesen 😊.. Dadurch wird die Sauce viel cremiger und klumpt gar nicht)
2 gehäufte essl. Mehl
Gut 1/2 l Milch.. Auch mehr
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zitronensaft, etwas gekörnte Brühe
Lasagne Nudeln, Käse
Mett anbraten, Zwiebeln und den Rest auch mit.. Ca. 1/2 Stunde schön köcheln lassen. Ohne Deckel. Abschmecken
Öl und Butter schmelzen, Mehl einstreuen. Ständig rühren. Mit Milch auffüllen… Immer rühren.. Sollte sossig werden. Schön blubbern lassen. Mit den Gewürzen abschmecken. Auch etwas einköcheln lassen.
Eine Auflaufform buttern und mit Knoblauch einreiben. Ich nehm meistens den Ultra von Tupper, passt perfekt.
Erst die rote Sauce, dann Lasagne Platten drauf. Wieder Sauce, Bechamelsauce, etwas Käse, Nudeln… Und so weiter schichten. Die letzte Schicht sollte Bechamelsauce sein. Käse drüber. Evtl. Butterflocken drüber verteilen. Bei ca. 180 Grad (ober-/Unterhitze) im Ofen 30-40 Minuten überbacken..
Hinterher noch ne Stunde stehen lassen.. So wird sie richtig klasse
(hat sich heute so ergeben.. 1/2 Stunde noch im Ofen  dann draußen..
Nicht mehr so flüssig .. Morgen eh besser. Schön durchgezogen… So wie Gulasch… Schmeckt auch am nächsten Tag einfach besser
Guten Appetit

About Einfache Rezepte

Check Also

Tagliatelle mit Brokkoli

Zutaten 1 Brokkoli 200 g Tagliatelle 2 TL Olivenöl 250 g Garnele(n), frische, geschält, entdarmt 4 …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *