Home / SALZIGE GERICHTE / Hähnchenbrust mit Parmesankruste überbacken

Hähnchenbrust mit Parmesankruste überbacken

Zutaten:

•Semmelbrösel
•Knoblauch
•Paprikapulver
•Butter
•4 ScheibenHähnchenbrust
•4 ScheibenSchinken
•4 ScheibenKäse
•2 ELParmesan
•Salz
•Pfeffer
•Oregano

Zubereitung:

Die Hähnchenbrustscheiben jeweils längs anschneiden, sodass quasi eine Tasche entsteht.
Als nächstes fülle die Taschen mit Schinken und Käse und verschließen – eventuell mit einem kleinen Holzspieß durchstechen. Wie du magst salzen und pfeffern.

Knoblauch pressen und mit Parmesan, Semmelbröseln und Paprikapulver vermischen und dann mit 3 EL zerlassener Butter vermengen. Die gefüllte Hähnchenbrust in der Parmesanmischung wenden und in eine Auflaufform legen. Falls noch etwas von der Mischung übrig bleibt, kann man den Rest noch auf das Fleisch geben.
Bei 200 Grad ca. 20 – 30 Minuten backen.

About Einfache Rezepte

Check Also

Auberginenrezept

Einfach und lecker! Auf der Suche nach köstlichen Optionen stoßen wir manchmal auf Rezepte, die …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *